SAP Österreich GmbH

Lassallestraße 7b
1021, Wien

Kontakt: Martina Bednar
www.sap.com/austria

Als Marktführer für Unternehmenssoftware unterstützt SAP Unternehmen jeder Größe und Branche dabei, erfolgreicher zu sein: 87 % des weltweiten Handelsvolumens werden von SAP-Kund:innen generiert. Unsere Technologien für maschinelles Lernen, das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) und fortschrittliche Analysen unterstützen unsere Kund:innen auf ihrem Weg zum intelligenten Unternehmen. Unsere durchgängige Suite mit Anwendungen und Services ermöglicht es unseren Kund:innen, rentabel zu arbeiten sowie sich kontinuierlich anzupassen und vom Wettbewerb abzuheben.

Am SAP Standort in Wien arbeiten ca. 450 Mitarbeiter:innen in den Bereichen Product Support, Sales, Consulting, Presales, Custom Development, Customer Engagement sowie in diversen administrativen Rollen.

Pride Biz Ally

Diversity + Business = Innovation

Wir bei SAP haben das Glück, dass wir Führungskräfte, Kolleg:innen und Verbündete auf der ganzen Welt haben. Vielfalt und Inklusion sind für uns eine Business-Priorität und als Marke sind wir stolz darauf, für das einzutreten, was richtig ist.

SAP-Mitarbeiter:innen profitieren von einer multikulturellen Belegschaft und einem vielfältigen Führungsteam: Im Laufe der Jahre hat SAP einen sicheren Raum für alle Mitarbeitenden geschaffen, in dem ihre Kreativität gestärkt wird. Dadurch kann SAP Kund:innen täglich hervorragende Produkte und Services anbieten.

Somewhere Over the Rainbow

Die Mitarbeiter:innen-Netzwerkgruppe Pride@SAP unterstützt, seit ihrer Gründung in Deutschland im Jahr 2001, LGBTIQ+-Kollegen:innen bei der Gestaltung einer integrativen Kultur. Heute agiert Pride@SAP als globales, kulturell vielfältiges Netzwerk mit „Chaptern“ auf der ganzen Welt, bspw. in Afrika, Europa, Nordamerika und Asien.

Pride Unifies

Wir ruhen uns jedoch nicht auf unseren Lorbeeren aus, sondern setzen uns auch weiterhin für Vielfalt und Inklusion ein. SAP steht dafür ein, dass alle Menschen das Recht haben, sie selbst und authentisch sein zu können. Unabhängig vom Standort und unabhängig von den unterschiedlichen, teils LGBTIQ+-feindlichen Gesetzeslagen, bietet SAP einen Arbeitsplatz, an dem sich alle willkommen fühlen und ihre Kompetenzen einbringen können.

Die Wertschätzung der Vielfalt von Menschen in einer Organisation stärkt den Erfolg eines jeden Unternehmens. D&I gelten daher inzwischen auch als strategische Pfeiler. SAP engagiert sich stark für die LGBTI Community. Das Mitarbeiter:innennetzwerk Pride@SAP zählt inzwischen rund 8.000 Mitglieder.

Pride Biz Ally werden

Gerne stellen wir Ihnen Ihre Vorteile und unsere Leistungen
in einem persönlichen Gespräche vor.
Kontaktieren Sie uns!

Kontakt
2022-07-08T09:02:07+02:00
Nach oben